Händedesinfektion + Hautschutz

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

8 Elemente

pro Seite

Desinfektionsmittel für Hände und Haut bzw. Händedesinfektionsmittel – online kaufen bei orochemie im Shop

Warum Händedesinfektion

Einen besonders hohen Stellenwert in der Händehygiene nimmt die hygienische Händedesinfektion ein. Denn Infektionen von Mensch zu Mensch werden in über 80% der Fälle durch die Hände übertragen. Daher ist gerade hier die Unterbrechung von Infektionsketten von großer Bedeutung. Sie schützt nicht nur Patienten, Bewohner, Gäste und Kunden, sondern auch die Mitarbeiter selbst vor Infektionserkrankungen. In den meisten Fällen kommen für die hygienische sowie chirurgische Händedesinfektion alkoholische Produkte zum Einsatz. Diese werden in flüssiger Form oder als Gel zur Verfügung gestellt.
Beachten Sie beim Hände und / oder Haut desinfizieren, dass die entsprechende Einwirkzeit vom Hersteller eingehalten wird.
Auf Grund der regelmäßigen Anwendung, sollte ebenfalls darauf geachtet werden, dass hautverträgliche Produkte eingesetzt werden. Hier liegt ein besonderes Augenmerk auf der Verwendung von parfüm- und farbstofffreien Händedesinfektionsmitteln. Oftmals ist zusätzlich ein Rückfetter in den Produkten zur Händedesinfektion / Hautdesinfektion enthalten.

Die Wirksamkeit von Händedesinfektionsmitteln bzw. Desinfektionsmittel für Hände und Haut

Die erforderliche mikrobiologische Wirksamkeit eines Händedesinfektionsmittels hängt vom Einsatzbereich ab. Auf jeden Fall sollte das eingesetzte Mittel bakterizid (= wirksam gegen Bakterien z. B. MRSA, MRE, VRE) und levurozid (= wirksam gegen Hefepilze) sein.
Für die Versorgung von Patienten mit Viruserkrankungen oder für den Umgang mit virushaltigem Material sollte das eingesetzte Händedesinfektionspräparat zusätzlich auch wirksam gegen bestimmte Viren sein.
Für Desinfektionsmittel gibt es je nach Umfang ihrer Viruswirksamkeit folgende Einstufungen:

  • begrenzt viruzid (= wirksam gegen behüllte Viren, z. B. Hepatitis-B-Viren, Hepatitis-C-Viren, HIV),
  • begrenzt viruzid PLUS (= wirksam gegen behüllte Viren sowie den unbehüllten Adenoviren, Noroviren und Rotaviren)
    oder
  • viruzid (= wirksam gegen alle Viren, d. h. behüllte und unbehüllte Viren).

Bei offener Lungentuberkulose sind Händedesinfektionsmittel einzusetzen, die mykobakterizid bzw. tuberkulozid (= wirksam gegen Tuberkulose-Bakterien) sind. Dies trifft z. B. auf Präparate aus der RKI-Desinfektionsmittelliste mit Wirkungsbereich A (Bakterien/Mykobakterien/Pilze/Pilzsporen) zu.

Bitte bedenken, alkoholische Händedesinfektionsmittel sind nicht sporizid (= wirksam gegen Bakteriensporen, z. B. Clostridium difficile). Tragen Sie daher bei Clostridium-difficile-Infektionsfällen medizinische Einmalhandschuhe. Nach dem Ablegen werden die Hände desinfiziert und anschließend gründlich gewaschen, um die Sporen abzuspülen.

Händedesinfektion – RKI-Listung / VAH-Listung

Der VAH (Verbund für angewandte Hygiene), das RKI (Robert-Koch-Institut) sowie der IHO (Industrieverband Hygiene und Oberflächenschutz) führen entsprechende Desinfektionsmittellisten. Jeder Hersteller kann je nach Vorgaben seine Produkte dort listen lassen (VAH-gelistet, RKI-gelistet, IHO-gelistet). Dem Anwender soll damit die Auswahl erleichtert werden.

  • VAH-gelistete Händedesinfektionsmittel erfüllen die Anforderungen an die Wirksamkeit für die alltägliche Prophylaxe.
  • RKI-gelistete Händedesinfektionsmittel werden bei schriftlicher Anordnung durch die Gesundheitsbehörde im Ausbruchsgeschehen eingesetzt.
  • Die IHO-Viruzidieliste informiert über die Viruswirksamkeit von Desinfektionsmitteln.

Die o. g. Angaben zur Produktwirksamkeit finden Sie auf dem Produktetikett und in der Produktinformation.

Händedesinfektionsmittel bzw. Desinfektionsmittel für Hände und Haut bei orochemie

orochemie führt als Händedesinfektionsmittel die Produkte C 20 Hände + Haut Desinfektion, C 25 Händedesinfektionsgel, HD 410 Händedesinfektion sowie Chirosyn Händedesinfektion im Programm. Alle Produkte sind umfassend wirksam, VAH-gelistet, schnell wirksam und hautschonend in der Anwendung.
Darüber hinaus bietet orochemie verschiedenes passendes Zubehör wie z. B. Eurospender für die Händedesinfektion, Dosierpumpen, Kitteltaschenflaschen, etc. an.